2 Wege zur Verwendung von Funktionstasten ohne Drücken der Fn-Taste unter Windows 10

Im Gegensatz zu Windows 10 Desktop-PCs verfügt jede Windows-Laptop-Tastatur über spezielle Tasten, die wir als Funktionstasten oder die Tasten F1, F2, … F12 in der oberen Reihe kennen, die zu verschiedenen Tastenkombinationen für bestimmte Features oder Funktionen führen. Aber was ist, wenn Sie diese Funktionen nicht häufig nutzen und sie einfach als normale Funktionstasten verwenden möchten? Sie möchten die Funktionstasten verwenden, ohne die Fn-Taste zu drücken?

Es gibt eine ganze Reihe von Dingen, die Sie mit den Funktionstasten tun können. Sie können die Helligkeit ändern, die Lautstärke regeln, die Musik über die speziellen Tasten für die Medienwiedergabe steuern, die Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindung umschalten und so weiter. Die Funktionstasten auf Ihrem Windows 10-PC verfügen jedoch über eine spezielle Fn-Taste, mit der Sie vorübergehend auf die Standard-Fn-Tasten wie F1, F2, … F12 zugreifen und diese Funktionen deaktivieren können.

Was, wenn Sie die Doppeltasten (F1, F2… Tasten zusammen mit der Fn-Taste) nicht drücken möchten, um mit den eigentlichen F1, F2, …F12 Tasten zu arbeiten? Sie können die Sonderfunktionen, die Ihr Laptop über die Funktionstaste bietet, deaktivieren und einfach auf die regulären F1-, F2-, …F12-Tasten von Windows zugreifen. Allerdings ist das Ändern der Funktionstasten unter Windows 10 nicht so einfach wie auf dem Mac. Macs verfügen über eine einfache Möglichkeit, die Funktionstasten zu verwenden, ohne die fn-Taste zu drücken.

Es gibt 2 Methoden, die Sie anwenden können, um die Funktionstasten zu verwenden, ohne die Fn-Taste auf Ihrem Windows-Laptop zu drücken.

1) Verwenden Sie den Tastatur-Shotcut

Diese Methode ist für diejenigen, die einen Windows-Laptop mit der Fn-Sperrtaste auf der Tastatur haben. Das ist der schnellste Weg, die Fn-Taste zu deaktivieren und die Standard-Funktionstasten anstelle der Sonderfunktionen zu verwenden, ohne dass Sie die BIOS-Einstellungen ändern müssen.

Obwohl diese Tastenkombination sehr praktisch ist, verfügen nicht alle Laptops über die Fn-Sperrtaste. Achten Sie auf das Fn-Sperrsymbol oder das Symbol zum Sperren/Entsperren der Tasten F1, F2… oder der Esc-Taste.

Sobald Sie es gefunden haben, drücken Sie die Fn-Taste und die Funktionssperrtaste gleichzeitig, um die Standardtasten F1, F2, …F12 zu aktivieren oder zu deaktivieren. Voilà! Sie können nun die Funktionstasten verwenden, ohne die Fn-Taste zu drücken.

2) Nutzen Sie die BIOS- oder UEFI-Einstellungen

Der Hersteller Ihres Laptops bietet Ihnen entweder Software zum Deaktivieren der Funktionstasten an oder Sie können dies über das BIOS oder die UEFI-Einstellungen tun. Ihr Laptop muss in den BIOS-Modus oder die UEFI-Einstellungen booten, auf die Sie vor dem Start von Windows zugreifen können.

Immer, wenn Sie Ihren Laptop neu starten oder die Einschalttaste drücken, erscheint ein Schnellbildschirm mit einem Logo am Anfang, über den Sie auf die Funktionstaste und die übrigen Systemeinstellungen zugreifen können.

Suchen Sie nach der Tastenkombination wie F2 oder F10 für die BIOS-Einstellungen. Die Tastenkombination ist nicht bei allen Herstellern gleich, Sie können die Tastenkombination Ihres Windows-Laptops drücken.

In manchen Fällen kann die Tastenkombination auch F1, F9 oder F12 lauten. Bevor Sie diese Tasten drücken, sollten Sie den Startbildschirm Ihres Laptops genau nach der unten genannten Tastenkombination absuchen. Sie können es mit F2 versuchen, wenn der Bildschirm beim Start nicht angezeigt wird.

Sobald Sie die BIOS- oder UEFI-Einstellungen aufgerufen haben, suchen Sie die Funktionstasten-Option in der Systemkonfiguration oder in den erweiterten Einstellungen und aktivieren oder deaktivieren Sie die Funktionstasten wie gewünscht.

Zugriff auf UEFI über die Windows-Einstellungen

Wenn Sie nicht in das BIOS oder UEFI Ihres Laptops gelangen können, können Sie dies über die Windows-Einstellungen tun.

Starten Sie die Windows-Einstellungen, klicken Sie auf Startmenü und geben Sie Einstellungen ein.
Klicken Sie in der Liste auf Update & Sicherheit und gehen Sie zur Wiederherstellung auf der linken Seite.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt neu starten. Ihr Laptop wird nun neu gestartet und bringt Sie zu den UEFI-Einstellungen.
Klicken Sie auf die Option Problembehandlung, sobald Ihr Windows im Wiederherstellungsmodus gebootet hat.
Wählen Sie unter der Problembehandlung Erweiterte Optionen.
Wählen Sie unter Erweiterte Optionen die Option UEFI-Firmware-Einstellungen und klicken Sie auf Neustart.
Ihr Laptop wird nun neu gestartet und bringt Sie direkt zum UEFI. Suchen Sie nun nach der Funktionstastenoption und deaktivieren oder aktivieren Sie sie nach Ihren Wünschen. Das sind zwei Methoden, um die Fn-Taste zu deaktivieren oder die Funktionstasten zu verwenden, ohne die Fn-Taste zu drücken.